Casio FX-991DE X wissenschaftlicher Rechner – Test Analyse

Die allgemeinen Eigenschaften des fx-991 EX Classwiz

  • Berechnungsmodus: Wahlweise lineare oder lehrbuchmäßige Ein-/Ausgabe/Ausgabe
  • Prime Factorization von ganzen Zahlen
  • Zu den Berechnungsfunktionen gehören: numerische Ableitung, definitive Integrale, Summierung, etc.
  • Löser
  • Komplexe Zahlen (nur arithmetische, Polar-/Rechteckumrechnungen). Die Taste[ENG] fungiert als imaginäre Einheit (i, Verschiebung für Winkel).
  • Basisberechnungen: Binär, Oktal, Dezimal, Hexadezimal; mit den üblichen logischen Operationen und, oder, nicht (1’s Kompliment), xor, xnor, neg (2’s Kompliment). Im Binärmodus werden 32 Bit angezeigt, wobei das linke Bit das meiste Bit als Vorzeichenbit ist (0 für positiv, 1 für negativ). Das ist doppelt so viel wie bei früheren Modellen mit 16 Bit.
  • Bis zu 4 x 4 lineare Systeme und Polynome 4. Ordnung können durch den Gleichungsmodus gelöst werden (gegenüber 3 x 3 und 3. Ordnung aus früheren Casio-Modellen).
  • Statistische Regressionsmodelle beinhalten lineare, quadratische, logarithmische, exponentielle, leistungsbezogene (a*b^x und a*x^b) und inverse. (siehe Abschnitt QR später)
  • Tabellen mit zwei Funktionen, f(x) und g(x), von denen Funktionen grafisch dargestellt werden können (siehe Abschnitt QR später).
  • Verteilungsmodus: Normale Kurve (und invers), Binomial, Poisson.
  • Andere Modi sind Ungleichheitstest, einfacher Vektor-Modus und Verhältnislösungsmodus.
  • 10 Variablen (A, B, C, D, E, F, x, y, M), 47 Konstanten und Konvertierungen.

Sie haben es nicht geschafft.

  • Die Funktionen, die es vom fx-115 ES Plus bis zum fx-991EX Classwiz nicht geschafft haben: GCD, LCM, Int (ganzzahlig), Intg (ganzzahlig) und Produkt (Π).

Die Tastatur des fx-991EX Classwiz

  1. Der fx-991EX Classwiz verfügt über eine spezielle Taste [ x ], so dass Sie nicht mehr [ ALPHA ], [ ) ] (x) drücken müssen.
  2. Der Store und der Recall wurden vertauscht. Zuvor war der Abruf die primäre Funktion und der Speicher die verschobene Funktion. Für den fx-991EX Classwiz ist der Speicher die primäre Funktion und der Aufruf die verschobene Funktion.
  3. Der fx-991EX Classwiz hat zwei spannende Neuerungen für solarwissenschaftliche Rechner: Tabellenkalkulation und Grafik (über QR-Codes, die über Ihr Smartphone / iPod Touch / Tablets gelesen werden)

Tabellenkalkulation

Die Kalkulationstabelle ist eine grundlegende Kalkulationstabelle, die 225 Zellen (45 Zeilen und 5 Spalten) enthält. Während die Möglichkeit, Zellen und Bereiche zu benennen, nicht vorhanden ist (hoffentlich wird die nächste Version diese Möglichkeit bieten), ist die klassische Tabellenkalkulation vorhanden: Summe, Minimum, Maximum, Durchschnitt (Mittelwert) und Füllen von Zellen mit einem bestimmten Wert. Wir haben auch die Möglichkeit, relative oder absolute Zellbezüge zu verwenden. Im Tabellenkalkulationsmodus wird so ziemlich jede Funktion über das Optionsmenü aufgerufen. Das fx-991 EX Classwiz weist 1.700 Bytes für die Tabellenkalkulationsfunktion zu (ich denke, das ist exklusiver Speicher, der für diesen Modus reserviert ist).

Eine meiner Traumfähigkeiten ist ein Solarrechner mit grafischen Funktionen. Der fx-991 EX Classwiz macht einen Schritt in diese Richtung. Obwohl der Rechner selbst keine Grafiken anzeigt, kann er Informationen an eine Smartphone-App senden, um Grafiken anzuzeigen.

Benötigt wird eine Casio EDU+ App, die für iOS und Android verfügbar ist. Ihr Gerät muss mit dem Internet verbunden sein.

Wie man verwendet, um QR-Code zu generieren:

  1. Gehen Sie zu dem Bildschirm, den Sie aufnehmen möchten. Für Grafiken können Sie eine Tabelle im Tabellenmodus oder im Statistikmodus erfassen.
  2. Drücken Sie [SHIFT] [OPTN] (QR). Ein QR-Code (ein Kasten) wird generiert.
  3. Starten Sie auf Ihrem Gerät die Casio EDU+ App und wählen Sie QR-Code. Sie werden auf der App aufgefordert, die Kamera auf den Taschenrechner zu richten. Passen Sie den Rechner und/oder die App nach Bedarf an. Es kann Geduld und Übung erfordern.
  4. Bei Erfolg werden Sie von der App darüber informiert. Die Ergebnisse werden im Browser des Geräts angezeigt. Die Website wird von Casio und ke!san betrieben.

Hinweis: Start und Ende stellen den Xmin und Xmax bzw. das Diagramm dar. Wählen Sie einen geeigneten Schritt aus. Wählen Sie für eine breite Domäne einen großen Schritt, da der Tabellenmodus auf 45 Zeilen (für eine Funktion) oder 30 Zeilen (für zwei Funktionen) beschränkt ist.

Die Ergebnisse können per E-Mail verschickt, gespeichert oder in den Latex-Code eingegeben werden.

Abschließende Überlegungen

Ich bin begeistert von der Richtung, in die Casio mit seiner wissenschaftlichen Taschenrechnerlinie geht. Ist es das wert, es zu bekommen? Sicher, besonders wenn Sie die Funktionen mögen, die das fx-991EX Classwiz zu bieten hat. Ich bin zufrieden mit dem einführenden Tabellenkalkulationsmodus, der klaren Darstellung und dem schnellen Prozessor. Der QR verbindet den Rechner mit dem Internetdienst, wo die Ergebnisse grafisch dargestellt und kommuniziert werden können.

Casio leistet gute Arbeit, indem es viele Funktionen zu einem niedrigen Preis anbietet.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (243 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...